Produkte | News | Service | Know How | Partner | Referenzobjekte | Downloads | HändlerKontakt | Home
 
  Aktuell
  Neues Fassaden-Design
  Herbol-Zenit Power
  Innenwandstruktur
  VOC 2010
  VOC-Verordnung
  Forschung
  Zwei Lacksysteme
  Produktübersicht
  Werkzeugempfehlungen
  Downloads
  Nano-Fassadenfarbe
  Herbol Nachrichten
  Herbol InfoPlus
 Impressum | Sitemap
  





Für den Herbol Newsletter
melden Sie sich hier an.
Ich vertrau Herbol, weil ich auch 2010 alles im Griff habe


Die neuen Herbol-Lacke und -Lasuren lassen sich erstklassig verarbeiten - gemäß dem Motto schnell, sicher, produktiv. Durch neue Rezepturen und Rohstoffe haben sich einige Produkteigenschaften verändert. Damit Sie auch bei der Verarbeitung alles im Griff haben und ein optimales Ergebnis erzielen, empfehlen sich adäquate Werkzeuge und eine materialgerechte Arbeitsweise. Für ein Top-Beschichtungsergebnis ist zuallererst auf das Lack-System abgestimmtes Werkzeug verantwortlich. Zahlreiche Hersteller haben für die neuen VOC-konformen Lacke spezielle Pinsel und Rollen entwickelt.

Bei den klassischen Alkydharzlacken verwenden Sie wie gewohnt Pinsel mit Chinaborsten.
Für die Aqua-Lacke werden spezielle Pinsel mit Mischborsten eingesetzt.
Um ein optimales Ergebnis mit den Lacksystemem zu erzielen empfiehlt Herbol den Einsatz von besonders feinen Schleifmitteln wie z. B. Schleifpapier mit 240-320 Körnung, Softschleifschwämme und Schleifvliesrollen (240-1.200).

Hinweise und Werkzeugempfehlungen erhalten Sie bei Ihrem Großhändler. Herbol unterstützt Sie bei der Verarbeitung der neuen Produkte mit Schulungen und Trainings. Sprechen Sie Ihren Herbol-Verkaufsberater an.